News:

Was tun gegen Frauenmorde?

.

Journal-Panorama-Sendung vom 17.10.2018 noch zwei Tage nachzuhören unter folgendem Link: https://oe1.orf.at/player/20181017/530116

Weiterlesen

Wiener Vorstadttheater: "Frau Zucker"

.

Wiener Vorstadttheater: "Frau Zucker"von Monika Helfer Sieben Frauen und vier Männer erarbeiten dieses Theaterstück, wobei es inhaltlich um sexuelle Übergriffe, Abtreibungen in Folge krimineller Handlungen, Diskriminierung und Unterdrückung in allen Lebensbereichen...

Weiterlesen

Fundraising Spot des Jahres 2018 für AÖF

.

AÖF gewinnt Preis für besten Fundraising Spot des Jahres   "Beim besten Fundraising Spot des Jahres (Partner: ORF) machte dieses Jahr der Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser mit dem Spot „Keine Ausreden bei...

Weiterlesen

Kommende Vorführungen "Home Sweet Home"

.

Dokumentarfilm "Home Sweet Home", anlässlich des Jubiläums 40 Jahre Frauenhausbewegung in ÖsterreichRegie, Konzept und Kamera: Susanne RieglerÖ 2018, Länge: 46 min. Die DVD zum FIlm ist im AÖF-Onlineshop bestellbar. Folgen, teilen und...

Weiterlesen

Die Hellwach-Matinee 2018 in den ORF-Seitenblicken

.

Well done, ladies ... von AÖF - Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser und  Women Against Violence Europe (WAVE) Anlässlich der diesjährigen #Hellwach-Matinee in der Wiener Staatsoper setzten sich viele engagierte Schauspieler*Innen...

Weiterlesen

Social Media Links

Facebook-Button

Twitter Buttoninstagram linkedin 128Button für Youtube

Button für GewaltFREI leben kampagneWAVEmember 400px

 

 

Kooperationen / Sponsorings

Aktuelle Spenden- und Sponsorprojekte

 

 Markenstärkung durch Image-Transfer, Fundraising, Corporate Business Development, Sponsoren, Unternehmenspartner
Fundraising Award 2018 Bester TV Spot des Jahres Cut Turned 3

  • Der Verein AÖF entwickelt Kooperationen mit der österreichischen Wirtschaft wie mit dem Filmprojekt "Home Sweet Home" oder der Kampagne "Gewaltfrei leben leben".
  • Die Thematik Gewalt in der Familie und Häusliche Gewalt wird für Wirtschaftskooperationen spannend. Denn Gewaltbereitschaft in unserer Gesellschaft nimmt zu. Entsprechend höhere Unterstützung benötigen die schützendswertesten Keimzellen unserer Gesellschaft, Familien, Frauen, Kinder.
  • Über neu entwickelte Projekte und Kampagnen - national und international - informieren wir interessierte Wirtschaftspartner und Sponsoren rechtzeitig und entwickeln Möglichkeiten einer sinnvollen Zusammenarbeit zum Wohle aller beteiligten PartnerInnen. 
  • Wirtschaftliches Investment in die Keimzellen unserer Gesellschaft, nämlich gewaltfreie und gesunde Verhältnisse in unseren Familien zu gewährleisten oder wieder herzustellen, hat eine besonders nachhaltige Markenstärkung zur Folge. Die KonsumentInnen der Zukunft greifen am liebsten zu "Marken, die der Gesellschaft etwas zurück geben".
  • Die Zeit ist bestens geeignet, um in Präventionsarbeit gegen Gewalt zu investieren. Dies kommt immer der gesamten Familie, Kindern und Gesellschaft zugute.
  • Es ist eine wirtschaftlich logische Entscheidung, langfristige Investitionen in eine friedliche Gesellschaft vor kurzfristige Ereignisse zu reihen.

 

Fundraising, Spenden, Sponsoring, Neuspender-Marketing, Datenbank-Pflege, Spenden-Werbung, Marktkommunikation - viele Begriffe, was steckt Fundraising Award 2018 Bester TV Spot des Jahres Urkundedahinter?

Seit 2016 ist der Verein AÖF Mitglied im Fundraising Verband Austria und seit 2017 verfügen wir über das Spendengütesiegel

 

 

Aktuelle Spenden- und Sponsorprojekte

20181012 100700

 

 

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BMGF-Logo CMYK web klein