Femizide

Mutmaßliche Frauenmorde und Mordversuche 2021 laut Medienberichten

Die Morde an Frauen in Österreich stiegen in den letzten Jahren kontinuierlich an – von 2014 bis 2018 haben sich die Morde an Frauen verdoppelt.

Liste mutmaßliche Frauenmorde 2021 laut Medienberichten (PDF)

Liste mutmaßliche Mordversuche an Frauen / schwere Gewalt 2021 (PDF)

 Datum         Morde                     Mordversuche / Schwere Gewalt

 1.12.

2021

 30  53

Projekt-Partnerschaften

 Logo vgmn partnerin

Button für GewaltFREI leben kampagneWAVEmember 400px

- ABGESAGT - 30 Jahre Frauenhaus Amstetten

Datum (Beginn): Donnerstag, 11. November 2021
Datum (Ende): Donnerstag, 11. November 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: Uhr

 

 

     

Programm

Begrüßung: Ludmilla Prankl, Obfrau des Vereins Frauenhaus Amstetten

Grußworte: Mag.a Doris Schmidauer

Videobotschaft: MMag.a Dr.a Susanne Raab, Bundesministerin für Frauen, Familie, Jugend und Integration

Im Gespräch:
Michaela Hinterholzer, Abgeordnete zum NÖ Landtag in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner,
Ulrike Königsberger-Ludwig, NÖ Landesrätin und
Christian Haberhauer, Bürgermeister der Stadt Amstetten

 

Club2: Der Alltag und Geschichten aus dem Frauenhaus

Statements von Bewohnerinnen

Festrede: Gabi Plattner - Geschäftsführerin des Tiroler Frauenhauses

Ehrungen

Anmeldung bis 25.10.2021 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltet von: Frauenhaus Amstetten
Telefon: 07472 66500
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ort mozArt - Mozartstraße 5, 3300 Amstetten
Kontakt Frauenhaus Amstetten
„ABGESAGT

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation musste die Veranstaltung leider abgesagt werden.“

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BKA Logo srgb      Logo MA57 Frauenservice StadtWien