Mordfälle

Mutmaßliche Frauenmorde und Mordversuche 2021 laut Medienberichten

Die Morde an Frauen in Österreich stiegen in den letzten Jahren kontinuierlich an – von 2014 bis 2018 haben sich die Morde an Frauen verdoppelt.

Liste mutmaßliche Frauenmorde 2021 laut Medienberichten (PDF)

Liste mutmaßliche Mordversuche an Frauen / schwere Gewalt 2021 (PDF)

 Datum         Morde                     Mordversuche / Schwere Gewalt

 15.9.

2021

 21  38

Projekt-Partnerschaften

 Logo vgmn partnerin

Button für GewaltFREI leben kampagneWAVEmember 400px

Gedenkfahnenhissung Rathausplatz Kufstein

Datum (Beginn): Montag, 26. November 2018
Datum (Ende): Montag, 26. November 2018
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: Uhr

 

 

     
Kurzbeschreibung: Fahnenhissung zum Auftakt der „16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen “ vor dem Rathaus in Kufstein
Seit 1999 wird der 25.November als der „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen“ von den Vereinten Nationen anerkannt und erinnert an die Ermordung der Schwestern Mirabal, Patria, Minerva und Maria Teresa 1960 durch den dominikanischen Geheimdienst nach monatelanger Verfolgung und Folter. Der 10. Dezember ist seit 1948 der „Internationale Tag für Menschenrechte“ und bildet den Abschluss der Kampagne.
Zwischen dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und dem Internationalen Tag für Menschenrechte finden auf der ganzen Welt Aktionen statt, um auf das Recht auf ein GEWALTFREIES LEBEN aufmerksam zu machen. Auch die Evita Frauen- und Mädchenberatung beteiligt sich wieder durch das Hissen der „FREI-LEBEN-Flagge“.
Datum: 26.11.2018
Uhrzeit: 08:00
Ort: Rathausplatz Kufstein
Kosten/Eintritt:
(kostenlos?)
kostenlos
Anmeldung: nicht erforderlich
  bei:
  Telefon:
  E-Mail:
Event-Link: https://evita-frauenberatung.at/index.php/aktuelles
veranstaltet von: Evita Frauen- & Mädchenberatung, Oberer Stadtplatz 6, A-6330 Kufstein

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BKA Logo srgb      Logo MA57 Frauenservice StadtWien