Mordfälle

Mutmaßliche Frauenmorde und Mordversuche 2021 laut Medienberichten

Die Morde an Frauen in Österreich stiegen in den letzten Jahren kontinuierlich an – von 2014 bis 2018 haben sich die Morde an Frauen verdoppelt.

Liste mutmaßliche Frauenmorde 2021 laut Medienberichten (PDF)

Liste mutmaßliche Mordversuche an Frauen / schwere Gewalt 2021 (PDF)

 Datum         Morde                     Mordversuche / Schwere Gewalt

 21.10.

2021

 22  39

Projekt-Partnerschaften

 Logo vgmn partnerin

Button für GewaltFREI leben kampagneWAVEmember 400px

AVISO Pressekonferenz – 20. November 2018, 10:00 Uhr

Datum (Beginn): Dienstag, 20. November 2018
Datum (Ende): Dienstag, 20. November 2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

 

 

     

Mehr Prävention gegen Gewalt an Frauen und Kindern

AVISO Pressekonferenz – 20. November 2018, 10:00 Uhr

Wien (OTS) - „Es ist höchste Zeit zu handeln!“ – Volksanwältin Gertrude Brinek, Maria Rösslhumer – Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser und Universitätsprofessorin Andrea Berzlanovich – MedUni Wien, appellieren an Politik und Gesellschaft die Gewalt gegen Frauen und Kinder endlich ernst zu nehmen. Das Thema hat in den letzten Monaten an Brisanz gewonnen. Gleichzeitig steigt die negative Statistik: Österreich liegt derzeit mit 32 ermordeten Frauen seit Anfang 2018 an Europas Spitze! Darüber hinaus ist tagtäglich eine von fünf Frauen körperlicher und/oder sexueller Gewalt ausgesetzt. Anlässlich dieser erschreckenden Zahlen und der diesjährigen Ringvorlesung „Eine von fünf“ präsentieren Brinek, Rösslhumer und Berzlanovich mögliche Auswege aus der Gewaltspirale.

Mit

Gertrude Brinek – Volksanwältin

Maria Rösslhumer – Geschäftsführerin, Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser

Andrea Berzlanovich – Universitätsprofessorin, Zentrum für Gerichtsmedizin, MedUni Wien, Lehrveranstaltungsleiterin der Ringvorlesung „Eine von fünf“

Datum: Dienstag, 20. November 2018, 10:00 Uhr

Ort: Volksanwaltschaft, 1. Stock, Kapellenzimmer, Singerstraße 17, 1015 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Volksanwaltschaft
Mag. Agnieszka Kern, MA
Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
+43 (0) 1 515 05 - 204
+43 (0) 664 844 0903
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.volksanwaltschaft.gv.at

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BKA Logo srgb      Logo MA57 Frauenservice StadtWien