News:

Neuer Frauenhelpline-Spot: Keine Ausreden bei Gewalt

.

Mit der neuen Kampagne der Autonomen Österreichischen Frauenhäuser "Keine Ausreden bei Gewalt" soll auf die Sprachlosigkeit der Opfer bei Gewalt gegen Frauen und Kinder aufmerksam gemacht werden. Typische „Ausreden“ der Opfer...

Weiterlesen

Klappe auf! - Trickfilmabend am 30.11.2017

.

KLAPPE AUF! lädt ein zum Trickfilmabend Wann: Donnerstag, 30. November 2017 um 19:00 UhrWo: Brunnenpassage (Yppenplatz), Brunnengasse 71, 1160 WienFreier Eintritt (freiwillige Spende/Pay as you can)       Das Programm steht hier...

Weiterlesen

Fahnenaktion von Terre des Femmes

.

Jährliche Fahnenaktion "Frei leben ohne Gewalt" von Terre des Femmes Auch dieses Jahr koordiniert die Organisation "Terre des Femmes – Menschenrechte für die Frau" wieder die Fahnenaktion unter dem Motto "Frei...

Weiterlesen

Pressekonferenz zur Ringvorlesung "Eine von fünf" 2017

.

Die Volksanwaltschaft, das Zentrum für Gerichtsmedizin und der Verein AÖF haben am 28. September 2017 zum Pressegespräch in die Volksanwaltschaft eingeladen. Bereits zum achten Mal organisiert der Verein AÖF gemeinsam mit...

Weiterlesen

16 Tage Veranstaltungs-Kalender

.

Planen Sie eine Veranstaltung im Rahmen der 16 Tage? Der Verein AÖF bietet auch 2017 wieder den Online-Veranstaltungskalender für die 16 TAGE GEGEN GEWALT AN FRAUEN (25. November bis 10...

Weiterlesen

Button für Youtube Facebook-Button

Button für Flickr Twitter Button

 

                

                 Button für GewaltFREI leben kampagne

 

 

GEAR - "Gesunde Teenagerbeziehungen"

GEAR (Gender Equality Awareness Raising) against Intimate Partner Violence
Ein Sensibilisierungsprogramm zu den Themen Gender und Gewalt für die praktische Umsetzung in Schulklassen

Im Rahmen des DAPHNE III Projekts "Gender Equality Awareness Raising against Intimate Partner Violence“ ("GEAR against IPV") [JLS/2008/DAP3/AG/1258], das im Dezember 2009 ins Leben gerufen wurde und eine Laufzeit von 2 Jahren hatte, wurden Materialien entwickelt, um Lehrerinnen und Lehrern, Sozialarbeitern und Sozialarbeiterinnen den Umgang mit den Themen Gender und Gewalt zu erleichtern. Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie hier!

Das „Österreich-Paket“ besteht aus 4 Bänden, Sie können es entweder gleich
hier Downloaden:
Broschüre I: Projektbeschreibung und Projekt-Lobbyarbeit
Broschüre II: Leitfaden für ein Trainings-Seminar für Lehrerinnen und Lehrer
Broschüre III: Handbuch für Lehrerinnen und Lehrer
Broschüre IV: Materialsammlung

oder gebündelt in allen Sprache in Form einer CD hier im Online-Shop bestellen (zum Warenkorb hinzufügen).

Dieses Paket gibt es auch in adaptierter Form für Deutschland, England, Griechenland und Kroatien. Sie finden es zum Herunterladen auf der Homepage des GEAR-Projekts.

Preis: 0.00 EUR
Anzahl:
Copyright www.webdesigner-profi.de

Die Informationsstelle gegen Gewalt wird gefördert von

BMGF-Logo CMYK web klein